ewig nervt, gibt niemals ruh

Mir wird übel wenn ich an sie denken muss...wie kann man nur so zum Kotzen sein? Ewig rumnörgeln und mich sinnlos und grundlos anschreien, nur des Anschreiens willen-.-
Ich könnt sie qualvoll sterben lassen und genussvoll dabei zusehen wie mein Leid mit ihrem Leben in der Hölle verschwindet...solche Gedanken hab ich, wenn sie wieder damit beginnt. Muss der Hass da nicht sehr groß sein? Dass die eigene Tochter derartig böse Vorstellungen hat? Ein Mensch muss sich wahrlich viel Mühe geben, solche Abneigungen hervorzurufen...aber wenn man ein ganzes Leben lang dazu Zeit hat, seine Praktiken zu verfeinern, dann kann man durchaus Erfolg haben. Es begann ja nicht erst bei meiner Geburt...

Sie hat mir den gestriegen Abend gründlich vermiest...ob ich aufs Heidenspaß fahren darf oder nicht steht jetzt wieder in den Sternen*seufz* Sie kann mir doch nicht das einzige Wochenende mit Lilly, Ury, Clemens, Hondu und Julia zusammen nehmen! Das geht einfach nicht. Es ist das einzige Wochenende wo wir alle in Wien sind und dort gemeinsam hinfahren können. Aber wenn ich mich zusammenreiß...

Sie erwartet von mir das ich sie anlüge. Natürlich sagt sie nicht "Los! Lüg mich an!" aber es kommt in etwa hin. Sie will, dass ich freundlich zu ihr bin. Na ja, meine Devise war immer, wie man in den Wald ruft, so kommt es zurück, aber bitte. Wer angelogen werden will, kann das gerne haben. Ich werde mir Mühe geben, sie täglich mehmals zu belügen, bei den seltenen Gelegenheiten wo sie mit mir spricht und sich vom Computer abwendet um einen lachhaften Befehl zu erteilen oder genervt nach etwas zu fragen, was sie schon längst weiß, weil es ihr bestimmt schon 10x zuvor gesagt wurde. Meine wahre Laune zu verstecken sollte nicht so schwierig werden. Die Stimme, die Haltung, der Tonfall. Wenn sie möchte, Lügen war noch immer eine der leichtesten Übungen.

12.7.07 23:57
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de